Alle Beiträge von danielschwitter.ch

Kurze Hügelsprints

Damit es unterwegs nicht langweilig wird, legte ich aufwärts jeweils einen Zacken zu. Bis Mitte Dezember wird der Wochenkilometerumfang nun reduziert. Der Fokus der nächsten Wochen liegt auf der Kräftigung, Stabilisierung und Beweglichkeit… sowie der Erholung und Regeneration.

Abschied

Liebe Papi, am friehe Zischtigmorge bisch Du für immer yygschlofe. Mir sind fescht trurig, dass jetzt nüm bi uns bisch. Es isch e bsundere Momänt no am Mäntig gsi, wo mir – also Du, s Mami dr Mike und ich – in dim Spitalzimmer nomol alli zämme gsi sind und Di so hän könne uff em letschte Wäg begleite. Dass mir bim Verabschiede s’letschte Mol ‚tschüss‘ gseit hän, hän mir denn nonig gwüsst. Du hesch dr richtigi Wäg yygschlage und es goht Dir jetzt sicher viel besser; vorallem bisch vo dine böse Schmärze erlöst worde. Mir bhalte Di immer in Erinnerig und wäre no froh, wenn vo dim Plätzli uss e bitz uff uns luegsch und uffpassisch 😉 In Liebi, Dini Familie

…und was ich speziell no ha welle sage … DANGGE vielmol für d Unterstützig bim Sport! Wenn sich s’Ganze e wenig gsetzt het, griff ich denn wieder aa – do druff kasch Du di verlo 🙂